Rezept-Tipp © iStock

Rezept: Löwenzahnsuppe

Wirkt reinigend und macht munter

Zutaten:

9 Kräuter (dreimal die göttliche Zahl drei)
Beifuß: Triebspitzen (bitter)
Brennnessel: Blätter
Brunnenkresse: Blätter
Gänseblümchen: Blüten, Knospen, Blätter
Gundelrebe: Blätter und Blüten
Löwenzahn: Blätter, Knospen, Blütenblättchen
Schafgarbe: Blätter (bitter)
Wegerich: Blätter
Wiesenkerbel: Triebspitzen

 

Zubereitung:

Etwas Butter in einen Suppentopf geben, erhitzen und darin fein geschnittene Zwiebel und Knoblauchzehen dünsten. Eine große Kartoffel würfeln und dazugeben, andünsten und nach „dreimaligem“ langsamem Umrühren Wasser oder Gemüsebrühe zufügen. Kräuter klein schneiden, dazugeben und nach fünfminütigem Köcheln mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Artikel zum Thema Löwenzahn