Fuß- und Nagelpilz – Tipps © Apotheke Niklasdorf

Schutz vor Fußpilz

Einfache Tipps, um Fuß- und Nagelpilz vorzubeugen.

  • Stets auf trockene Füße achten und vor allem nach dem Bad auch die Zehenzwischenräume gut abtrocknen.
     
  • Den Füßen und Zehennägeln regelmäßig wohltuende Pflege gönnen.
     
  • Bei jedem Schwimmbadoder Saunabesuch stets Badeschuhe tragen.
     
  • Ausschließlich Baumwollsocken verwenden, diese täglich wechseln und bei mind. 60 °C oder mit Canesten®- Hygienespüler waschen.
     
  • Luftdurchlässiges, aus Naturmaterialien bestehendes Schuhwerk tragen und zusätzlich Pedesin®-Spray für Schuhe und Füße verwenden.
     
  • Immer die eigenen Handtücher verwenden und diese nach einmaligem Gebrauch bei mindestens 60 °C oder mit Canesten®- Hygienespüler waschen.
     
  • Im Hotelzimmer niemals barfuß gehen, sondern auch dort die gewohnten Hausschuhe tragen.

Produkt-Empfehlung

Pilz-Gruppe © Apotheke Niklasdorf

Produkte gegen Fußpilz und Nagelpilz

Gründliche Pilzbekämpfung von innen und außen

Artikel zum Thema Fußpilz und Nagelpilz